Meilenstein erreicht in Ludwigsburger Niederlassung Point Grey jetzt mit 100 Mitarbeitern - Quality Engineering

Meilenstein erreicht in Ludwigsburger Niederlassung

Point Grey jetzt mit 100 Mitarbeitern

Anzeige
Point Grey verkündet die Einstellung des 100sten Mitarbeiters und erzielt damit einen wichtigen Meilenstein im kontinuierlichen Wachstum des Unternehmens. Fatma Kocamaz wurde als „Inside Sales Specialist“ in der deutschen Niederlassung in Ludwigsburg eingestellt. “100 Vollzeitangestellte ist ein bedeutender Meilenstein für Point Grey,” sagt Vladimir Tucakov, Direktor Sales und Marketing und einer der Unternehmensgründer. „Es war unglaublich, das Wachstum des Unternehmens über die letzten Jahre zu verfolgen, welches uns ohne jegliche externe Finanzierung gelungen ist – von einem winzigen Büro in 1997 zu einem internationalem Unternehmen mit Niederlassungen, Distributoren und Kunden auf der ganzen Welt.“ Mit Hauptsitz in Richmond, BC, Kanada, entwickelt, produziert und vertreibt Point Grey mehr als 150 verschiedene Digitalkameras für die maschinelle und industrielle Bildverarbeitung. Mit den vereinten Kräften der Mitarbeiter ist es dem Unternehmen gelungen, eine Reihe von innovativen Produkten auf den Markt zu bringen.
Point Grey Research, Richmond, Kanada und Ludwigsburg. www.ptgrey.com
Anzeige

Quality Engineering

Messe Control

Die Welt der Qualitätssicherung zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

Videos

Die QS-Branche vor der Kamera

Medtech meets Quality

Das Forum für Qualitätssicherung in der Medizintechnik

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de