Zeitdatenverarbeitung auf Windows NT - Quality Engineering

Allgemein

Zeitdatenverarbeitung auf Windows NT

Anzeige
Eine Version des LMS CADA-X Zeitdatenverarbeitungs-Monitors (TMON) läuft jetzt unter Windows NT.
Dieser Monitor bietet die gesamte Funktionspalette der Unix Version, inklusive aller optionalen Processing-Module und digitalen Rekorderschnittstellen. Da beide Lösungen, Unix und Windows NT, die gleiche grafische Benutzeroberfläche aufweisen, ist der Wiedererkennungswert des Produkts sehr hoch. Dies gewährleistet, daß jetzige Anwender übergangslos mit dem neuen System, das heißt ohne weiteres spezifisches Training arbeiten können.
A QE 616
Anzeige

Quality Engineering

Messe Control

Die Welt der Qualitätssicherung zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

Videos

Die QS-Branche vor der Kamera

Medtech meets Quality

Das Forum für Qualitätssicherung in der Medizintechnik

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de