Kompakte Leuchtmodule Flexibel und flimmerfrei - Quality Engineering

Kompakte Leuchtmodule

Flexibel und flimmerfrei

Anzeige
In der industriellen Hochgeschwindigkeits-Bildverarbeitung und in der High-Speed-Videoanalyse ist die Funktionssicherheit und Flexibilität der Anwendungen direkt verknüpft mit der installierten Beleuchtungsqualität. Die modulare Beleuchtungslösung mit intelligenter Steuerung von High Speed Vision zeichnet sich durch eine hohe Lichtleistung aus.
Die Multihead-Beleuchtungslösung HIB-2 mit neuer LED-Technologie von High Speed Vision ermöglicht durch ihre modulare Bauweise eine hohe Flexibilität in anspruchsvollen Anwendungen der industriellen Hochgeschwindigkeits-Bildverarbeitung und High-Speed-Videoanalyse. Bei geringem Streulicht können flimmerfrei bis zu vier Leuchtköpfe mit einer Beleuchtungsstärke von jeweils 270 000 Lux (Lichtstrom 13 700 Lumen) – bezogen auf 50 cm Abstand – miteinander kombiniert werden.
Der Abstrahlwinkel jedes Leuchtkopfes mit Abmessungen von 85 x 85 x 69 mm kann mittels Linse auf 14° oder 30° eingestellt werden. Die LED-Farbtemperatur ist für Farbsensoren optimiert. Die Lösung besitzt eine intelligente Steuerung mit Gigabit-Ethernet-Schnittstelle und kann gleichzeitig bis zu vier Module in den Modi flickerfreies Dauerlicht oder Blitzlicht ansteuern. Der Triggereingang hat eine programmierbare Logik; in die Steuerung ist ein Sync-Generator integriert. Die Beleuchtung ist prädestiniert für lichtintensive Anwendungen.
High Speed Vision Halle 1, Stand H31
Anzeige

Video Roundtable Vision

Quality Engineering

Messe Control

Die Welt der Qualitätssicherung zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

Videos

Die QS-Branche vor der Kamera

Medtech meets Quality

Das Forum für Qualitätssicherung in der Medizintechnik

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de