Tastnadel Werkzeugbruch rechtzeitig erkennen - Quality Engineering

Tastnadel

Werkzeugbruch rechtzeitig erkennen

qe3517Schubert.jpg
Anzeige

Werkzeug-Überwachungssysteme wie BK Mikro von Schubert System Elektronik können schnell und effizient erkennen, ob ein Werkzeug gebrochen ist. Bei Abweichungen vom Sollzustand kann das System einen sofortigen Maschinenstopp auslösen und verhindert so zuverlässig Fehlproduktionen oder Folgeschäden. BK Mikro überwacht das Werkzeug mit einer Tastnadel, die die korrekte Werkzeugposition erkennt. Nun sind mehrere neue Tastnadeln erhältlich, die auch für anspruchsvolle Anwendungen die passende Lösung bieten.

Die Standard-Tastnadeln verwenden eine Stahlplatte zum Antasten auf die Werkzeugspitze und haben dadurch eine geringe Masse und sind sehr robust. Um empfindliche Werkzeuge nicht zu beschädigen, steht jetzt eine Tastnadel mit einer Platte aus Polyoxymethylen (POM) zur Verfügung. Durch die relativ weiche Oberfläche kann diese Nadel auch bei empfindlichen Werkzeugen eingesetzt werden. Selbst bei hohen Tastgeschwindigkeiten sind Beschädigungen praktisch ausgeschlossen.

Schubert System Elektronik, Neuhausen ob Eckwwww.schubert-system-elektronik.de

Anzeige

Quality Engineering

Messe Control

Die Welt der Qualitätssicherung zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

Videos

Die QS-Branche vor der Kamera

Medtech meets Quality

Das Forum für Qualitätssicherung in der Medizintechnik

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de