Startseite » Allgemein »

104 Millionen 3D-Punkte pro Sekunde

Allgemein
104 Millionen 3D-Punkte pro Sekunde

Anzeige
Von Stemmer Imaging wird die C4-Serie der 3D-Hochgeschwindigkeits-Kameras von Automation Technology vertrieben. Der 3D-Sensor verfügt über eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln und liefert mehr als 104 Millionen 3D-Punkte pro Sekunde. Mit seiner Profilfrequenz von bis zu 73 kHz ermittelt der integrierte C4-Prozessor das Höhenprofil der gemessenen Oberfläche mit einer Subpixelgenauigkeit von bis zu 1/64 Pixel, ohne dadurch Geschwindigkeitsverluste in Kauf nehmen zu müssen.

Eine Neuheit der ersten C4-Kamera mit der Bezeichnung C4–1280-GigE gegenüber den Vorgängermodellen der C3-Serie ist die Smart-Kamera-Architektur mit einem Bildspeicher von bis zu 1 GByte. Zudem konnte die Lichtempfindlichkeit der C4–1280-GigE gegenüber dem Vorgängermodell deutlich gesteigert werden.
Der Datenaustausch basiert auf einer Gigabit-Ethernet-Schnittstelle und entspricht dem GigE-Vision-Standard. Durch die Kompatibilität zu diesem Standard wird der Integrationsaufwand für den Anwender erheblich reduziert. Die Konfiguration geschieht schnell und einfach per Plug&Play durch das GenICam-Protokoll.
Diese GigE-Variante der neuen AT-Kamera arbeitet optimal mit den GenICam-Treibern der Software-Bibliothek Common Vision Blox (CVB) von Stemmer Imaging zusammen.
Stemmer Imaging, Puchheim www.stemmer-imaging.de
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 3
Ausgabe
3.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de