Allgemein

Bestimmung von Grenzformänderungskurven

Anzeige
Der Einsatz hochfester Stahlsorten mit Zugfestigkeiten von bis zu 1500 N/m² (z.B. TWIP und TRIP-Stahl) einerseits und immer dünner werdenden Materialien andererseits erfordert eine präzise und verlässliche Prüfmethode zur Werkstoffcharakterisierung. Die Wichtigkeit eines solchen Prüfverfahrens findet Ausdruck darin, dass die Bestimmung von Grenzformänderungskurven (FLC) als ISO-Norm 12004 in der Vorbereitung ist.

Durch die Kombination einer Blechprüfmaschine mit einem 3D-Kamerasystem mit Bildauswertung sind reproduzierbare, kostengünstige und normengerechte Bestimmungen der Grenzformänderungskurven (FLC) möglich. Die Blechprüfmaschine bietet Ziehkräfte und Blechhaltekräfte von je 600 kN. Ausgestattet mit den entsprechenden Prüfwerkzeugen kann das eingesetzte Material nach Nakazima oder Marciniak umgeformt werden. Mit dem hydraulischen Bulge Tester bietet Erichsen eine weitere innovative Prüfungsmethode von hochfesten Materialien an. Hier beträgt die maximale Ziehkraft 900 kN und ist insbesondere für größere Proben entwickelt worden.
Erichsen, Hemer
QE 544
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING Quality Guide 2
Ausgabe
Quality Guide 2.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de