Allgemein

Fire-Wire-Kamera

Anzeige
Die neue OSIRIS II basiert auf der IEEE 1394 Übertragungstechnologie und ist eine Machine-Vision-Kamera in der Standardauflösung 640 x 480 Pixel. Diese Kamera ist sowohl als Graubildkamera, als auch in einer Version mit Farbsensor verfügbar.

Der Sensor arbeitet auf der Basis eines high-quality Sensor, so dass sich aufgrund des Progressive Scan Sensor auch bewegte Objekte scharf abbilden lassen. Die Bilddaten des CCD-Sensor werden direkt am Baustein digitalisiert und über das Fire-Wire Interface übertragen. Die Kamera ist gemäß der 1394a Kameraspezifikation gebaut. Damit ist es möglich, sämtliche Kameraparameter über den Bus zu beeinflussen und an geänderte Bildparameter anzupassen. Das Interface ist bis 400 MBit ausgelegt. Dies genügt um 30 Bilder pro Sekunde mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixel zu übertragen.
Damit lassen sich Aufgabenstellungen, die eine hohe Bildeinzugsfrequenz erfordern, realisieren. Die Osiris II besitzt an ihrer Rückseite einen 6-poligen Fire Wire Stecker sowie drei LED’s, die gleichzeitig zur Anzeige der Spannungsversorgung als auch zur Datenübertragung verwendet werden.
In der Monochromvariante der Kamera stehen hier die Gain- und Offset-Einstellungen zur Verfügung. Bei der Farbkamera kommt die Funktion des Weißabgleichs und der Gamma Korrektur hinzu.
A QE 422
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de