Härteprüfgerät

Für weichelastische Stoffe

Anzeige
Mit seiner Prüftechnik ist der IRHD Compact III von Bareiss interessant für die Härteprüfungen im Warenein- und -ausgang an Weichgummi, hochelastischen und plastisch verformbaren Werkstoffen. Damit lässt sich schnell, einfach und zuverlässig die Härte im Messbereich IRHD Micro nach DIN ISO 48 (DIN 53519/2) ermitteln. Im IRHD-Micro Bereich eignet es sich für Proben mit einer Materialstärke von 0,6 bis 5,0 mm und im IRHD-Normal Bereich für Proben mit einer Materialstärke von 6,0 bis 10 mm. Dank seiner Abmessungen findet es überall Platz. Bei Bedarf können die Eindringkörper vom Kunden selbst ausgewechselt werden. Für eine Überprüfung und Kalibrierung genügt es, die Messeinrichtungen im Transportkoffer an Bareiss zu senden. Als amtlicher DKD Kalibrierdienst erstellt Bareiss Kalibrierscheine für die Messeinrichtungen.

Heinrich Bareiss Prüfgerätebau, Oberdischingen, www.bareiss.de
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de