Allgemein

Funktionsvielfalt einer Echtzeit-Kamera

Anzeige
Das Videobild als fehlerfreie Momentaufnahme zu jedem beliebigen Zeitpunkt ist der zentrale Schlüssel für alle weiteren Schritte in der industriellen Bildverarbeitung mit komplexen Anforderungen. Die bestehenden Videostandards einschließlich dem seriellen Bus IEEE 1394 können für die BV nur ein sehr beschränktes Anwendungsfeld abdecken. Die Fernsehnorm liefert immer zwei Halbbilder mit begrenzter Bildwechsel- bzw. Scanfrequenz.

Das Progressiv Interline Transfer Prinzip ist das einzige Videoprinzip, bei dem alle Pixel absolut zeitgleich belichtet und auch zeitgleich in den lokalen Speicher transferiert werden. Diese Fähigkeit ergibt eine außergewöhnliche Qualität und Flexibilität in der BV, da man auf keine Fernsehnorm oder sonstiges Raster angewiesen ist. Pulnix war nach eigenen Angaben der erste Anbieter von Videokameras mit diesem Prinzip.
Die kompakte Progressiv Scan Kamera TM 6705 weist eine ganze Reihe herausragender Merkmale auf. Einkanaliger Ausgang, das Interline Transfer Prinzip, 60 Hz Non-Interlace interne oder externe Synchronisation, variabler partieller Scan von einer Zeile bis zum Vollbild, Multishutterbetrieb, signalgesteuerte Videoausgabe, Clockfrequenz von 25 MHz, als auch robuste mechanische Beständigkeit von 7g für Vibration (Test 14g) und 70g für Schock.
Die signalgesteuerte Videoausgabe erlaubt das gleichzeitige Arbeiten mit mehreren Kameras und unterschiedlich großen Bildern mit einem Framegrabber, was in der Fernsehnorm nicht möglich ist.
Die Aufnahme eines Teilbildes mit 100 Zeilen kann in nur 31 µs und das Auslesen einer Zeile in nur 31,8 µs erfolgen. Da das Bild in nur 4,5 ms im RAM steht, ergibt dies eine Aufnahmefrequenz von 200 Bilder pro Sekunde. Der Multishutter bietet die Mehrfachbelichtung eines Bildes. Eine bewegte Kante ergibt dann ein Doppelbild, aus welchem exakte Rückschlüsse auf Geschwindigkeit, Winkel, Distanz, Vibration oder Synchronität im Zeit-raster von bis zu 96 µs erfolgen können.
A QE 409
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING Quality Guide 2
Ausgabe
Quality Guide 2.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de