Startseite » Allgemein »

Hexagon Metrology Open House „InfoTec“ 2007

Allgemein
Hexagon Metrology Open House „InfoTec“ 2007

Am 19. und 20. Juni 2007 hat der Messtechnik-Hersteller Hexagon Metrology GmbH in Wetzlar zu seinem Kundenevent InfoTec wieder Kunden aus den verschiedensten Wirtschaftszweigen eingeladen. Im Fokus der Veranstaltung standen zum einen die Vorstellung der umfangreichen Produktpalette an Messgeräten sowie Vorträge von renommierten Experten der Messtechnik.

„Die Verkaufszahlen entwickeln sich positiv “, betonte Rolf Schmitz, Geschäftsführer Vertrieb während seiner Begrüßungsrede. Besonders die Nachfrage nach den hochpräzisen Messmaschinen der Marke Leitz, wie unter anderem der neuen PMM-G, die es ermöglicht sehr großvolumige Werkstücke exakt zu vermessen, sei sehr erfreulich.
Aber auch bei anderen Marken des Konzerns wie DEA oder Leica Geosystems sei ein positiver Trend zu verzeichnen.
„Mit ihrem breit aufgestellten Produktportfolio ist die Hexagon Metrology GmbH in der Lage, dem Kunden für jeden Anwendungsfall die richtige Antwort geben zu können. Sei es von stationären Messmaschinen der Marke DEA, Leitz oder Sheffield oder zu portablen Messarmen der Marke Romer bis hin zu den mobilen Lasertrackern der Marke Leica, die auch über große Entfernungen sehr gute Messergebnisse erzielen“, so Schmitz.
Die Kundenveranstaltung findet jährlich in der Firmenzentrale im hessischen Wetzlar statt.
QE 522
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de