Hommelwerke baut Position weiter aus - Quality Engineering

Allgemein

Hommelwerke baut Position weiter aus

Anzeige
Die Unternehmen Hommelwerke GmbH und Hommel Incotec GmbH werden verschmolzen. Rückwirkend zum 1. Dezember 2004 wurde die Hommel Incotec GmbH mit Sitz in Karlsruhe mit der Hommelwerke GmbH, Villingen-Schwenningen, verschmolzen. Die Hommel Incotec GmbH hat eine über 30-jährige Erfahrung im Bereich der Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Qualitätssicherungssystemen für die Motorenentwicklung und –fertigung: INCOMETER für die Formmessung und TOPOMETER für die Oberflächeninspektion.

Der Verschmelzung der beiden Unternehmen ist für die Hommelwerke die konsequente Fortsetzung der Strategie, als führender Systemanbieter für berührende und berührungslose Fertigungsmesstechnik aufzutreten. So baut Hommelwerke mit der Übernahme das Leistungsspektrum im Bereich der Formmesssysteme weiter aus und stärkt als Komplettanbieter die Marktposition in diesem Segment.
Die Produktpaletten beider Unternehmen ergänzen sich, so dass Synergien im Bereich der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb entstehen.
Mit einem optimalen Produktprogramm und einem gut ausgebauten Vertriebs- und Servicenetz wird Hommelwerke somit den Anforderungen an umfassende Betreuung und Kundennähe gerecht.
Anzeige

Themenseite Control 2018

Spannende Beiträge rund um die Fachmesse für Qualitätssicherung

Videos Control 2018

Interessante Interviews und Produktvorstellungen von der Messe.

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq1
Ausgabe
pq1.2019
LESEN
ABO

Control 2018

Die Welt der Qualitätssicherung vom 24. bis 27. April 2018 zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

FORUM Qualitätssicherung

Das Forum für Qualitätssicherung bei additiven Verfahren

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de