Startseite » Allgemein »

Kalibrierung vor Ort

Allgemein
Kalibrierung vor Ort

Kalibrierung vor Ort
Nach wie vor stellt es in der Industrie ein Problem dar, die großen beweglichen meistens jedoch an den Ort des Geschehens gebundene Messgeräte zu kalibrieren. Maschinen wie Abbè Komparatoren und andere horizontale und vertikale Einstellgeräte verlassen kaum jemals wieder den zugeordneten Platz und müssen vor Ort kalibriert werden. Dieses kann auch von den vielen, fast in jedem Betrieb vorhandenen Vertikalmessgeräten angenommen werden.

IBB Technology GmbH, ein bekannter Hersteller von solchen Messmaschinen und Wellenmessgeräten, sowie ein erfahrener Kalibrierdienstleister hat sich diesem speziellen Segment angenommen und die vorhandene Sparte auf Geräte aller Hersteller ausgedehnt. Mittels Laserinterferometrie sind geringste Abweichungen vom Soll nachzuweisen.
Allein der Versand von Vertikalmessgeräten in der meist nicht mehr vorhandenen Originalverpackung ist ein Problem. Die Gefahr unsachgemäßer Verpackung ist deshalb groß und die leidige Sorgfalt des Transportgewerbes tut ein Übriges. IBB Technology kommt mit geschultem Personal vor Ort und prüft / zertifiziert die häufig benutzten und deshalb kaum zu entbehrenden Geräte nach Werksnorm.
Um den hohen Anforderungen der Automotive-Industrie gerecht zu werden ist diese Kalibrierung vor Ort ebenfalls eine Messgröße beim Deutschen Kalibrierdienst. Diese wurde von IBB Technology beantragt.
QE 541
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 5
Ausgabe
5.2022
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de