Startseite » Allgemein »

Kleiner Lasersensor für Industrieanwendungen

Allgemein
Kleiner Lasersensor für Industrieanwendungen

Der neue OPTImess SLC Lasersensor schließt in punkto Baugröße, Messbereiche, Genauigkeit und Preis/Leistungsverhältnis die Lücke zwischen dem OPTImess MC und den OPTImess Sensoren im High-end-Bereich. Trotz der kleinen Baugröße von 90x70x28 mm (B x H x T) stehen Messbereiche von 20 bis 160 mm zu Verfügung. Durch seine hohe Auflösung von max. 5 µm bei einer Bandbreite von bis zu 8 kHz ist er für nahezu alle industriellen Messaufgaben als berührungslos arbeitender Sensor einsetzbar.

Wie alle anderen OPTImess Sensoren ist auch die OPTImess SLC Serie unabhängig gegenüber Einflüssen durch Umgebungs- und Sonnenlicht. Die interne Regelung erlaubt sowohl Messungen auf glänzende wie auch auf extrem schwarze Oberflächen. Zum Anschluss an moderne Datenerfassungssysteme verfügt der Sensor über alle gängigen analogen und digitalen Ausgänge inkl. CAN Bus. Für den Einsatz unter rauen Bedingungen ist der Sensor mit auswechselbaren Schutzscheiben ausgestattet.
Dr. D. Wehrhahn Meßsysteme für die Qualitätssicherung, Hannover
QE 535
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING pd1
Ausgabe
pd1.2021
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de