Startseite » Allgemein »

Kompakt und wiederholgenau

Allgemein
Kompakt und wiederholgenau

RMP400-1.jpg
Die Rengage-Messtaster eigenen sich vor allem für den Formenbau sowie für die Luft- und Raumfahrtindustrie Bild: Renishaw
Anzeige
Den sehr kompakten neuen Messtaster RMP400 mit Dehnmessstreifen-Technologie hat Renishaw (AMB: Halle 7, Stand A11) für kleine 5-Achsen-Werkzeugmaschinen entwickelt. Er stellt eine zuverlässige und präzise, taktile Messlösung für die Werkstückeinrichtung, Merkmalmessung und Überprüfung der Maschinenleistung dar.

Der neue RMP400 gehört zusammen mit RMP600, OMP400, OMP600 und MP250 zur Baureihe der Rengage Messtaster, die die bewährte Silizium-Dehnmessstreifen-Technologie mit einer extrem kompakten Elektronik verbinden, um eine hohe 3D-Messleistung und eine sehr hohe Wiederholgenauigkeit zu bieten.

Die Messtaster zeichnen sich in der Messung komplexer Formen und Konturen aus und eigenen sich optimal für den Formenbau sowie für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Dank ihrer extrem niedrigen Antastkraft der lassen sich damit Oberflächen- und Formschäden vermeiden, wodurch sich der Taster für die Prüfung empfindlicher Werkstücke sehr gut eignet.

Der RMP400 arbeitet mit einer Funkübertragung und eignet sich für Arbeitsumgebungen, bei denen es keine konstante Sichtverbindung zwischen Spindelmesstaster und Kommunikationsschnittstelle gibt. Die Funkübertragung mit Frequency Hopping Spread Spectrum (FHSS) ermöglicht es den Geräten, Interferenzen und Funklöcher zu vermeiden, wodurch der Messtaster eine hohe Zuverlässigkeit selbst in HD-Funkfrequenzumgebungen bieten kann. ■



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING P1
Ausgabe
P1.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de