Startseite » Allgemein »

Konfokale Messtechnik in Miniaturbauweise

Allgemein
Konfokale Messtechnik in Miniaturbauweise

Anzeige
Konfokal chromatische Sensoren messen mit polychromem Weißlicht. Das von einer Lichtquelle im Controller erzeugte Licht wird über einen Lichtwellenleiter zum Sensor geführt. Im Sensor spalten mehrere Linsen das Licht in die einzelnen Spektralfarben und fokussieren das Lichtbündel auf das Messobjekt. Das von der Oberfläche reflektierte Licht wird im Controller über eine Optik auf ein empfindliches Sensorelement abgebildet. Dieses Sensorelement erkennt das Farbspektrum und ordnet dem Spektrum den richtigen Abstand zum Messobjekt zu. Aufgrund der Lichtwellenlängen wird eine Auflösung von wenigen Nanometern erreicht. Die neuen Controller erzeugen das Licht über eine interne LED. Die CCD-Ausführung IFC 2401 lässt eine Messrate von 2 kHz zu. Beim IFC 2431 ermöglicht eine externe Xenonlampe, die über einen Einschub angebracht wird, eine erhöhte Abtastrate. Die hohe Lichtintensität und eine schnelle CMOS-Matrix steigert die Messrate auf 30 kHz. Trotz der gesteigerten Leistung sind beide Controller kompakter als ihre Vorgänger.

Micro-Epsilon, Ortenburg
QE 524
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de