Startseite » Allgemein »

Lücke geschlossen

Profilsensoren
Lücke geschlossen

Anzeige
Die Profilscanner der Serien ScanCONTROL 2700 und 2710 von Micro-Epsilon sind nun auch mit 50 mm Messbereich erhältlich. Damit wird die Lücke zwischen den bisherigen Messbereichen von 25 und 100 mm geschlossen. Die Modelle der 27×0-Baureihe besitzen ein kompaktes Gehäuse mit integriertem Controller. Diese Kompaktheit prädestiniert den Scanner für den Einsatz bei Automatisierungslösungen. Typische Messaufgaben sind das Erfassen von Winkel, Stufen und Positionen. Der ScanCONTROL 2700 dient hierbei als reiner Datenlieferant, die Profilverrechnung erfolgt extern.

Micro-Epsilon Messtechnik, Ortenburg, www.micro-epsilon.de
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de