Allgemein

Managementqualität

Anzeige
Unternehmensführung in guten Zeiten ist keine große Kunst. Wenn der Markt boomt und die Akquise von alleine läuft, kann das (fast) jeder. Die wahre Qualität zeigt sich erst in der Krise.

Qualitätsmanagement oder Managementqualität? Eines bedingt das Andere. Kein Unternehmen kann langfristig erfolgreich sein, ohne Wert auf beide Aspekte zu legen. Wie „überlebenswichtig“ dies ist zeigt sich in diesem Krisenjahr besonders deutlich. Ein Beispiel positiven Krisenmanagements praktiziert die Mahr GmbH in Göttingen. Unter dem Motto „keiner geht von Bord“ wird mit Konzept und Vision der Krise getrotzt. Statt zu dem kurzfristig wirksamen „Wunderheilmittel“ Personalabbau zu greifen vereinbarte Geschäftsführer Thomas Keidel mit den 750 Mitarbeitern in Deutschland eine Beschäftigungsgarantie. Bereits an Fremdfirmen vergebene Aufträge wurden zurückgerufen und durch die reduzierte Wochenarbeitszeit um drei Stunden konnte die Entlassung von 80 Beschäftigten vermieden werden. Sicher ist dies für die Beschäftigten mit momentanen finanziellen Einbußen verbunden. Das Wichtigste aber ist dabei: keiner verliert seinen Job! Weitsicht beweist Thomas Keidel auch mit seiner weiteren Begründung: „wenn das Konjunkturtal überwunden ist, brauchen wir unsere Mitarbeiter dringend.“ Und in der Tat ist es noch gar nicht so lange her, als man bei Mahr und auch in anderen Betrieben händeringend qualifizierte Mitarbeiter gesucht und in der benötigten Anzahl teilweise gar nicht gefunden hat. Auf eines kann Thomas Keidel durch sein Handeln auf jeden Fall bauen: Mitarbeiter, denen in der Krise das Unternehmen nicht die Existenz entzieht, sind Mitarbeiter, die in den nächsten – hoffentlich guten – Jahren ihrerseits dem Unternehmen die Treue halten und motiviert und engagiert zum Erfolg beitragen. Die Fluktuationsrate der nächsten Jahre wird dies sicher wiedergeben. Zugegeben: nicht in jedem Fall und in jedem Betrieb wäre dies in dieser Konsequenz durchführbar. Aber darüber nach zu denken und solche Modelle in Erwägung zu ziehen ist ein Faktor der Managementqualität und guten Krisenmanagements.

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de