Startseite » Allgemein »

Messung von Geometrien und Freiformflächen

3D-Systeme
Messung von Geometrien und Freiformflächen

Anzeige
Die optischen Scanner Metrascan 3D garantieren dank der Truaccuracy-Technologie hochpräzise dreidimensionale Oberflächenmessungen, unabhängig von der Messumgebung wie Instabilitäten, Vibrationen, Temperaturschwankungen, etc. Der Scanner und das messarmlose Koordinatenmessgerät Handyprobe lassen sich zu einem vollständigen Messsystem für Punkte und Flächen kombinieren und ermöglicht die Messung von Geometrien und Freiformflächen. Es sind zwei Ausführungen erhältlich: Der Metrascan 70 ist ideal für Projekte, bei denen ein hoher Detailgrad erforderlich ist, wie bei Blech- und Werkzeugprüfungen. Der 210 bietet eine höhere Geschwindigkeit. Sein größerer Scanbereich und Tiefenschärfe sorgen für eine verbesserte Flexibilität. Er ist ideal für große Oberflächenmessungen und groß angelegte Reverse-Engineering-Aufgaben.

Creaform, Leinfelden-Echterdingen, www.creaform3d.com
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 1
Ausgabe
1.2021
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de