Allgemein

Optische QS und -Dokumentation

Anzeige
Der PC-Imagechecker – eine neue PC-basierte Produktlinie im Bereich Bildverarbeitung – automatisiert und dokumentiert die optische Qualität von Industrieprodukten bequem in einem Schritt. Ein Arbeitsschritt, den Lichttaster oder intelligente Kameras in Kombination mit SPSen oder Leitrechnern nur in vielen Teilschritten bewältigen können. Denn mit der optischen Qualität eines Produktes bezeichnet man eine ganze Summe von Einzelkriterien wie z.B. die Maßhaltigkeit, die Vollständigkeit, die Oberflächenbeschaffenheit, usw.). Mit dem System lassen sich Industrieanwendungen in den Bereichen Vollständigkeitskontrolle, Sortieren, Vermessung, Mustervergleich, Merkmalserkennung und Pick-and-Place realisieren. Die erzielbare Taktrate ist anwendungsabhängig (max. 60 Objekte/s).

Basis einer sicheren und re-produzierbaren Qualitätskontrolle ist immer die Applikationslösung, bestehend aus Beleuchtung, Optik und Parametrierung, selbst. Die Parametrierung – die keinerlei Vorkenntnisse verlangt – vereinfacht der PC-Image- checker mit seiner benutzerfreundlichen Oberfläche NAiS Vision.
Die grafische Benutzeroberfläche NAiS Vision erleichtert den Einstieg in die Bildverarbeitung, da NAiS Vision unter Windows NT operiert. Zusätzlich unterstützen den Anwender Funktionen zur Kalibration, Prüfzeitmessung und Bildarchivierung. Nach Abschluß des Parametriervorganges ist der Meßprozeß im Dialogfenster Spread Sheet auf einen Blick überprüfbar und optimierbar: Spread Sheet zeigt alle Meß-, Grenz- und Statistikwerte.
A QE 407
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq3
Ausgabe
pq3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de