Allgemein

Optoelektronische Mehrstellen-Messvorrichtung

Anzeige
Optoquick Set von Marposs ist eine flexible Messeinrichtung zur optoelektronischen Kontrolle von wellenförmigen Teilen, die sowohl in der Fertigungsumgebung als auch im Messraum eingesetzt werden kann. Sie ist lieferbar in zwei Ausführungen, mit horizontaler bzw. vertikaler Werkstückaufnahme.

Durchmesser, Ovalität, Konizität, Länge, Rundlauf, Nutdurchmesser und – breite, Durchmesser an Zahnrädern (mit gerader oder ungerader Zähnezahl) sind nur einige der zahlreichen Messungen, die mit optoelektronischen Messköpfen (Infrarot) und einem Glasmaßstab durchgeführt werden können. Beim Teilewechsel ist die Umrüstung der Messeinrichtung nicht erforderlich. Die Leistungsmerkmale (eine Wiederholbarkeit von 0,5 µm bei 2,77 sigma für Durchmesser und eine Wiederholbarkeit von 4µm bei 2,77 sigma für Längen) gewährleisten die Qualität in der Fertigung.
Das Gerät wird standardmäßig mit der Elektronikeinheit Opto3 geliefert. Sie kann über die serielle Schnittstelle an den leistungsstarken Industrierechner E9066s mit dem SPC-Softwarepaket für Windows Betriebssysteme, der zur grafischen Darstellung und zur statistischen Verarbeitung der aufgenommenen Messdaten dient, angeschlossen werden. Alternativ kann Opto3 auch an einen handelsüblichen Personal Computer für eine grundlegende Statistikanalyse der Messdaten oder an einen Drucker für die Ausgabe der Messwerte jedes geprüften Teils angeschlossen werden.
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de