Startseite » Allgemein »

PCI Express Frame Grabber für FULL CameraLink

Allgemein
PCI Express Frame Grabber für FULL CameraLink

Anzeige
Der neue mvHYPERION-CLf erweitert die PCIe-Familie von MATRIX VISION um einen CameraLink Frame Grabber für FULL-CL-Kameras. Das PCI Express x4 Interface stellt die erforderliche Bandbreite für den Bildtransfer sicher und ermöglicht den Betrieb von CameraLink-Kameras mit FULL, MEDIUM- oder BASE-Schnittstellen. Hierbei ist eine Datenrate von annähernd 1 GB/s erreichbar.

Die mvHYPERION-CLf eignet sich für eine Vielzahl von Bildverarbeitungsanwendungen in Industrie und Wissenschaft. Der Frame Grabber besitzt zwei Mini-CL-Schnittstellen, Stecker für die Stromversorgung, sowie optoisolierte Ein- und Ausgänge zur Trigger- und Blitzsteuerung. Alternativ können die CameraLink-Kameras auch über Power-over-CameraLink (PoCL) betrieben werden.
Die durchmischten Bilddaten von Sensoren mit mehreren Taps können auf dem Board sortiert und linear in den Hauptspeicher ausgegeben werden.
Eine Variante des PCIe x4 Frame Grabbers ist die mvHYPERION-CLm. Dieser Frame Grabber besitzt die gleichen Features wie die mvHYPERION-CLf mit dem Unterschied, dass an diesem Frame Grabber entweder parallel zwei CameraLink Kameras mit BASE-Schnittstelle oder eine CameraLink Kamera mit MEDIUM-Schnittstelle mit maximaler Datenrate erfasst werden können.
Für die mvHYPERION Frame Grabber sind Treiber für 32/64 Bit Linux sowie 32/64 Bit Windows vorhanden (mvIMPACT Acquire), zusätzlich ist die Basisversion der Bildverarbeitungsbibliothek mvIMPACT im Lieferumfang enthalten.
Matrix Vision, Oppenweiler
Halle 4 Stand B31
QE 535
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 3
Ausgabe
3.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de