Allgemein

Prozessrückverfolgung in der Chip-Produktion

Anzeige
Für die Chip-Produktion mit ihrem hohen Wertschöpfungsfaktor ist die vollständige Rückverfolgbarkeit der Produktqualität über alle Prozessschritte von großer Bedeutung. Direkt auf den Wafern aufgebrachte fälschungssichere sowie dauerhafte Codes und deren extrem sicheres automatisiertes Lesen sind der Garant dafür. Der In-Sight 1721 Wafer-Reader zeichnet sich aus durch eine besonders einfache Installation für Anlagen von Wafer-Sortierern, Ionen-Implantier-/Dotiereinrichtungen, Sonden/Tastern und anderen Werkzeugen. Für die Chip-Fertigung bietet die neue Software In-Sight Explorer einige komfortable Werkzeuge zur Automatisierung in der Verwaltung von Systemen aus vernetzten In-Sight Wafer Readern. Damit können die Fertigungsprozesse effizienter gestaltet werden, weil die Steuerung mehrerer Wafer Reader zentral über das Netzwerk der Chip-Fabrik erfolgen kann.

Darüber hinaus integriert der In-Sight 1721 Wafer-Reader eine neue .NET-basierte grafische Benutzeroberfläche für die schnelle und einfache Konfiguration sowie Modifikation. Vorhandene Ausrüstungen können problemlos mit dem In-Sight 1721 nachgerüstet werden.
Cognex Germany, Karlsruhe
QE 538
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq3
Ausgabe
pq3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de