Weshalb die Folgen schlechter Führung kein Arzt heilen kann

Unternehmensressource Gesundheit

Anzeige
Woran liegt es, wenn der Krankenstand steigt und Leistungen im Unternehmen plötzlich einbrechen?

Gesundheit im Unternehmen hat weniger mit Medizin als mit Führung zu tun. Sind die Mitarbeiter krank, ist die Firma der Patient. Wie ernst dieses Thema ist, zeigen Untersuchungen zur Arbeitsunfähigkeit: Psychosoziale Diagnosen bis hin zum Burnout- Syndrom haben die klassischen Arbeitsunfälle inzwischen bei weitem überholt.
Aber es reicht nicht, irgendein Gesundheitsprogramm zu initiieren, um auf einen gesunden Lebensstil der Mitarbeiter hinzuwirken. Kern des Problems ist der Führungsstil. Folgt dieser nicht einem Verständnis von Partnerschaft und Fairness, nehmen betriebliche Fehlzeiten und gesundheitliche Probleme zu.
Wie gute Führungskräfte mit im Grunde recht einfachen Schritten krank machende und Mitarbeiter verschleißende Faktoren vermeiden können, zeigen die Autoren dieses Buches.
Das Buch wendet sich an Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte in Unternehmen.
Kromm, Frank: Unternehmensressource Gesundheit.
Weshalb die Folgen schlechter Führung kein Arzt heilen kann
318 Seiten Hardcover 59 EUR
ISBN 978–3–939707–44–8
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de