Allgemein

Vision ‘97 sehr erfolgreich

Anzeige
Die industrielle Bildverarbeitung hält Einzug in die Industrie und wird verstärkt direkt in den Fertigungsprozeß hinein integriert. Verantwortlich für die Erschließung zusätzlicher Einsatzpotentiale in der Industrie ist die Einführung neuer Standards, die eine leichtere Bedienbarkeit garantiert, sowie kostengünstigere Produkte. Entsprechend groß war das Interesse an der Vision ‘97, Fachmesse für industrielle Bildverarbeitung und Identifikationstechnologien, die im Oktober 1997 in Stuttgart stattfand.

Rund 4 900 Fachbesucher informierten sich über die Innovationen und Neuheiten der 109 Aussteller und vertretenen Firmen aus 12 Ländern, unter anderem aus Groß-britannien, den Niederlanden, Israel und den USA. Im Vordergrund des Besucherinteresses standen ganz klar Problemlösungen für die tägliche Fertigungspraxis.
Nachgefragt wurden Komponenten und Systeme gleichermaßen, abhängig von der jeweiligen Applikation, neue Software lag ebenfalls im Trend. Von den deutschen Besuchern stammten knapp 40 Prozent aus Baden-Württemberg, 27 Prozent kamen aus Bayern, 11 Prozent aus Hessen und 9 Prozent aus Nordrhein-Westfalen. Mit rund 4 Prozent Besucheranteil war erstmals auch Thüringen, das sich zunehmend zu einem High-Tech-Bundesland entwickelt, stark vertreten. Für die deutlich überregionale Bedeutung der Vision ‘97 spricht, daß auch viele Besucher aus dem umliegenden Ausland anreisten, schwerpunktmäßig aus der Schweiz, aus Österreich, Belgien, Dänemark und Großbritannien. Die Vision ‘97 war die Messe für Entscheider: 95 Prozent der Be-sucher gaben an, über Beschaffungen selbst zu entscheiden oder in die Entscheidung miteinbezogen zu sein. Die Absicht, jetzt oder in naher Zukunft investieren zu wollen, äußerten 79 Prozent der Besucher, was auf ein gutes Nachmessegeschäft für die Aussteller schließen läßt. Dieses Ergebnis unterstreicht, daß sich die industrielle Bildverarbeitung tatsächlich weitere Anwendungspotentiale erschließt, wobei nach wie vor die Qualitätssicherung mit 2D- und 3D-Meßtechnik, aber auch High-Speed-BV und die Lasertechnik bei den Anwendungen im Vordergrund steht.
Die Vision ‘98 findet vom 29. September bis 1. Oktober 1998 wieder in Stuttgart statt.
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq3
Ausgabe
pq3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de