Startseite » Allgemein »

Vollständig programmierbare Smart Kameras

Allgemein
Vollständig programmierbare Smart Kameras

Anzeige
Matrox Imaging hat die Matrox Iris P-Serie angekündigt, eine neue Produktlinie von leistungsfähigen programmierbaren Smart Kameras für professionelle Entwickler und OEMs. Die Matrox Iris P-Serie ist eine Smart Kamera, die die Flexibilität von PC-basierten Systemen für die Bildverarbeitung unterstützt. Sie ist das erste Matrox Produkt dieser Art, das sowohl über Hardware für die Bildabtastung als auch über eine Programmierschnittstelle als Software für die Bildanalyse verfügt. Die Matrox Iris P-Serie ist vollständig programmierbar und kann durch OEMs und Systemintegratoren an Kundenwünsche angepasst werden, beispielsweise für Anwendungen in vertikalen Märkten wie der Automobilindustrie, Elektronik, Pharmazie, Robotertechnik, Überwachungen und Verkehrskontrolle. Die Matrox Iris P-Series basiert auf einem Ultra Low Power (ULP) Celeron Prozesser mit embedded Intel Architektur. Sie läuft unter dem Echtzeitverarbeitungssystem Windows CE .NET und wird mit einer Version von Microsoft Visual C++ programmiert. OEMs und Systemintegratoren können ihre Anwendungen mit der Matrox Imaging Library (MIL) entwickeln und sie direkt auf der Matrox Iris P-Serie laufen lassen. MIL wurde für eine komfortable und produktive Anwendungsentwicklung entworfen und bietet eine einheitliche Programmierschnittstelle, welche die gesamte Hardwarepalette von Matrox Imaging unterstützt.

QE 544
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de