Allgemein

Wanddicken mit Ultraschall messen

Anzeige
Wanddicken von Stahl-, Metall- oder Kunststoffteilen lassen sich mit dem Wanddickenmessgerät ECHOMETER 1074 von Karl Deutsch Prüf- und Messgerätebau mühelos messen und dokumentieren. Das Gerät hat einen Messbereich von 0,7mm bis 400mm (Stahl), ist einschließlich Batterien nur 150 Gramm leicht, passt in jede Westentasche und hat einen Datenspeicher für einige Tausend Messwerte. Neu angeboten wird jetzt als Zubehör die PC-Software ECHOSTAT 2002. Mit ihr können im Gerät gespeicherte Messwerte in den PC übertragen oder gerade aufgenommene Wanddickenwerte online auf dem PC-Bildschirm sichtbar gemacht werden. Messreihen können statistisch ausgewertet und auf Einhalten von Grenzwerten überwacht werden. Die Ergebnisse lassen sich als komplette Prüfberichte speichern oder ausdrucken. ECHOSTAT ist unter allen Windows-Betriebssystemen lauffähig. Eine Datenexport-Funktion erlaubt auch den einfachen Datenaustausch mit anderen Windows-Programmen. Vom Praktiker für den Praktiker entwickelt, sind ECHOMETER und ECHOSTAT zuverlässige Werkzeuge, wenn im Rahmen der Qualitätssicherung Wanddicken gemessen und dokumentiert werden müssen.

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de