Allgemein

Wegsensoren mit integrierter Elektronik

Anzeige
Die neuen induktiven Wegsensoren der Serie IWS von Micro-Epsilon messen Wege, Abstände, Positionen oder Schwingungen berührungslos und damit verschleißfrei sowie ohne Krafteinwirkung auf das Messobjekt. Sie sind für den Serieneinsatz in Maschinen und Anlagen konzipiert und daher besonders preisgünstig. Die Signalverarbeitung befindet sich bei den IWS-Sensoren als äußerst kompakte Mikroelektronik im Sensorgehäuse. Die Länge des Sensorkabels und die Montage sind dadurch unkritisch. Bei 15 VDC Speisung stehen dem Anwender 1 V/mm als Ausgangssignal zur Verfügung. Mit der angegebenen Grenzfrequenz von 1 kHz lassen sich auch dynamische Vorgänge erfassen. Für die IWS-Sensoren werden zwei Varianten angeboten: 4 mm Messbereich optimiert für ferritischen Stahl (ferromagnetisch) und 3 mm Messbereich für Aluminium und andere NE-Metalle.

A QE 627
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING Quality Guide 6
Ausgabe
Quality Guide 6.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de