Startseite » Allgemein »

Zwei neue Stingray FireWire-Kameras

Allgemein
Zwei neue Stingray FireWire-Kameras

Anzeige
Die auf der VISION 2007 eingeführte Stingray Kamerafamilie von Allied Vision Technologies erhielt dieses Jahr auf der Vision Zuwachs mit zwei neuen Modellen, die die neuesten Sony CCD-Sensoren mit den cleveren AVT Smart Features kombinieren.

Stingray F-125:
Hohe Lichtempfindlichkeit
Die Stingray F-125 ist mit dem neuen hochempfindlichen Sony CCD-Sensor ICX445 mit 1,3 Megapixel Auflösung ausgestattet. Dank der ExView HAD Technologie liefert die Kamera eine besonders hohe Lichtempfindlichkeit. Im Zusammenspiel mit der Stingray-Elektronik ist eine herausragende Bildqualität zu erwarten. Mit ihrer IEEE 1394b-Schnittstelle überträgt die Stingray F-125 bei voller Auflösung bis zu 30 Frames pro Sekunde.
Stingray F-504: 5 Megapixel für höchste Detailschärfe
Das Stingray Programm wird mit der neuen Stingray F-504 nach oben ergänzt. Die neue Kamera ist mit dem 5-Mega-pixel Sony ICX655 Sensor ausgestattet, der einkanalig ausgelesen wird und daher keinen Abgleich benötigt. Er liefert gestochen scharfe Bilder für Anwendungen, die eine hohe Detailtreue erfordern.
Allied Vision Technologies, Stadtroda
QE 548
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 4
Ausgabe
4.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de