Videoskope Alles im Blick - Quality Engineering

Videoskope

Alles im Blick

Iplex_GX_GT_im_Einsatz.jpg
Anzeige
Olympus präsentiert mit seinen Videoskopen Iplex GX/GT robuste Lösungen für Bilder und Videos zur einfachen Prüfdatenfreigabe.

Die Prüfer haben die Wahl zwischen 6-mm-Einführungsteilen mit einer Länge von bis zu 10 m sowie 4-mm-Einführungsteilen mit einer Länge von bis zu 3,5 m. Je nach Bedarf kann zudem die helle Weißlichtquelle durch eine IR-Beleuchtung für Sicherheitsanwendungen oder eine UV-Beleuchtung für die Erkennung von ansonsten unsichtbaren Rissen oder undichten Stellen ersetzt werden. Sie liefern Video mit 60 Bilder/Sekunde, zwei Messmethoden stehen zur Verfügung: Die Skalarmessmethode für die Analyse von Defekten mittels einer bekannten Referenzgröße ist Standard. Als Upgrade ist eine Stereomessmethode für die Größenbestimmung von Objekten mittels dreidimensionaler Koordinaten verfügbar. Zudem besteht die Möglichkeit, Anmerkungen während der Videoaufnahme hinzuzufügen. Der drahtlose Adapter ermöglicht Live-Bild-Streaming auf Tablets oder Mobiltelefone. Das ölabweisende Design soll für eine klare Linsenoberfläche sorgen. Die Modelle mit Schutzart IP65 entsprechen US-amerikanischen Militärnormen.

Olympus, Halle 6, Stand 6302

Anzeige

Themenseite Control 2018

Spannende Beiträge rund um die Fachmesse für Qualitätssicherung

Videos Control 2018

Interessante Interviews und Produktvorstellungen von der Messe.

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING 1
Ausgabe
1.2019
LESEN
ABO

Control 2018

Die Welt der Qualitätssicherung vom 24. bis 27. April 2018 zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

FORUM Qualitätssicherung

Das Forum für Qualitätssicherung bei additiven Verfahren

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de