Videoendoskop

Große Teile flexibel untersuchen

Das neue Videoendoskop von Karl Storz bietet dem Anwender optimale Bewegungsfreiheit und Flexibilität Bild: Karl Storz Industrial Group
Anzeige
Die Karl Storz Industrial Group präsentiert die neueste Generation von portablen Videoendoskop-Systemen für die zerstörungsfreie Prüfung von Bauteilen. Das portable Videoendoskop-System Moveo mit integriertem Bildschirm, LED-Lichtquelle, Akku und funktionaler Software soll dem Anwender optimale Bewegungsfreiheit und Flexibilität bieten. Der ergonomische Handgriff garantiert ein ermüdungsfreies Arbeiten sowie schnellen Zugriff auf alle Funktionstasten. Das System ist für die endoskopische, zerstörungsfreie Sichtprüfung von technischen Baugruppen, wie beispielsweise Turbinen, Motoren, Hohlräumen und Prüfteilen, ohne diese zeitaufwendig demontieren zu müssen, konzipiert. Der Ausfall von Maschinen wird mit dieser Inspektion auf ein Minimum reduziert, so der Hersteller. Das Design soll eine einfache Handhabung und hohe Flexibilität ermöglichen. Dabei wurde das gesamte System, insbesondere der Wolframschaft, so konzipiert, dass es den Anforderungen des Industriealltags standhält.

Karl Storz Industrial Group Halle 1, Stand 1636

Mehr zum Thema Messe Control
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de