Computertomographie

Hohe Auflösung bei kurzer Messzeit

Multi-Roi-CT ermöglicht das Messen mehrerer Bereiche mit hoher Auflösung innerhalb eines Werkstücks Bild: Werth
Anzeige
Der Multi-Roi-CT ermöglicht das Messen mehrerer Bereiche mit hoher Auflösung innerhalb eines Werkstücks. Die Bereiche werden vom Bediener frei gewählt und mit den Messachsen des Geräts anschließend nach einem patentierten Verfahren automatisch so positioniert, dass sie im Verlauf der Tomographie ständig im Mittelpunkt stehen. Die exakten Bezüge der Bereiche zueinander bleiben erhalten. Nach der Tomographie können die Daten für eine messtechnische Auswertung automatisch zu einer Punktewolke zusammengefügt und ausgewertet werden.

Dieses Verfahren erhöht die Qualität einer Tomographie, da Gerätebediener oft die Vergrößerung so hoch einstellen, dass Bereiche des Werkstücks während der Messung außerhalb des Bildausschnitts liegen. Dies führt jedoch zu Rauschen und Artefakten im Ergebnis. Der Grund: eine hohe Auflösung ist oft nicht innerhalb der zur Verfügung stehenden Messzeit zu realisieren. Auch sind die Datenmengen für eine hochauflösende Messung des kompletten Werkstücks erheblich. Mit dem neuen Verfahren erhalten die Anwender sehr hohe Auflösungen in kurzer Zeit.
Werth Messtechnik Halle 7, Stand 7102 und 7604
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de