Messe Control

Integrierte Computertomografie-Workstation

Anzeige
Erstmalig wird die integrierte CT-Workstation für die industrielle Anwendung vorgestellt. Mittels der Lösung können 3D-Messungen innerer und äußerer Strukturen berührungslos durchgeführt werden. Dies ermöglicht zerstörungsfreie und zeitsparende Anwendungen in vielen Unternehmensbereichen, beispielsweise in der Qualitätskontrolle, in der Prüftechnik und im Reverse Engineering.

Insbesondere die speziell für messtechnische Zwecke entwickelten Detektoren liefern eine hohe Auflösung und Genauigkeit. Ein Highlight des Systems ist die Leistungsfähigkeit und Bedienbarkeit der Applikationssoftware. So wurde eine Datenerfassungssoftware für die optimierte Aufnahme der Durchstrahlungsbilder und eine Rekonstruktionssoftware für die genaue Berechnung der 3D-Voxeldaten entwickelt. Die Auswertung wird an die bestehende Softwareprodukte Quartis von Wenzel Metromec und PointMaster von Wenzel Knotenpunkt angebunden.
Mit der Messsoftware Quartis können die mittels Computertomographie erfassten Daten messtechnisch ausgewertet werden. Die ganzheitliche Verfügbarkeit der Teileoberflächen ermöglicht die Auswertung aller am Bauteil befindlicher Konturen und Flächen. Dies beinhaltet insbesondere auch die inneren Strukturen, die nun zerstörungsfrei und berührungslos erfasst werden können. Die hohe Auflösung bietet große Sicherheit bei der Beurteilung der Ergebnisse. Bei Bemusterungen von Bauteilen kann durch das Verfahren eine erhebliche Zeiteinsparung erzielt werden.
Wenzel Group, Wiesenthal
Halle 5, Stand 5204
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de