Lichtschnittsensor

Messung auf allen Oberflächen ohne Sensorbewegung

Anzeige
Die immer größer werdende Forderung der Qualitätssicherung nach einer hundertprozentigen Kontrolle ohne Berührung des Messgutes führt zu einem verstärkten Einsatz von Lasersensoren im Bereich der geometrischen Vermessung oder Positionierung von Bauteilen.

Deshalb hat der Messtechnik-Spezialist Dr. D. Wehrhahn, Hannover, seinen OPTImess-1D-Sensor zum neuen OPTImess 2D Lichtschnittsensor weiter entwickelt. Bei diesem Sensor wird der punktförmige Laserstrahl zu einer Linie aufgeweitet. Durch die Abbildung dieser Laserlinie auf einen CCD–Matrixdetektor ist eine 2D-Messung entlang der Linie möglich.
Der OPTImess 2D erlaubt so ohne eine Bewegung des Sensors beispielsweise die Vermessung von Schweißnähten, Kleberaupen, Reifenkonturen und Schienenkopfprofilen. Bei einer kleinen Baugröße von 200 x 90 mm stehen Messbereiche bis zu 300 mm und Linienlängen bis 150 mm zur Verfügung. Die gesamte Messwertverarbeitung erfolgt im Sensor. Am Ausgang steht direkt der Datenstring der Messwerte entlang der Messlinie zur Verfügung. Daher ist kein externer Controller nötig, wodurch auch eine Begrenzung der Kabellänge entfällt.
Dr. D. Wehrhahn Halle 1, Stand 1827
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de