Lineartische

Präzise bis in hohe Einsatzzyklen

Anzeige
Die kompakte Lineartisch-Serie L-509 von Physik Instrumente (PI) sind präzise auch bei hohen Einsatzzyklen. Die Linearversteller-Serie ist wahlweise mit DC- oder Schrittmotor erhältlich. Die Tische sind bis 100 N belastbar und für Stellwege von 26, 52 und 102 mm erhältlich. Mit Kreuzrollenführungen und Kugelumlaufspindel eignen sich die Linearachsen für Anwendungen in Industrie und Forschung mit hohen Zyklenzahlen bei Geschwindigkeiten bis 20 mm/s. Das Grundprofil aus entspanntem Aluminium sorgt für hohe Stabilität. Ein hochauflösender integrierter Rotationsencoder übernimmt die Positionsmessung der Versionen mit DC-Getriebemotor. Versteller mit Schrittmotor sind optional mit einem hochauflösenden Linearencoder erhältlich. Angesteuert über den SMC Hydra Controller erreichen sie eine wiederholbare kleinste Schrittweiten von 0,01 µm.

PI, Halle 1, Stand 1115

Mehr zum Thema Messe Control
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING Quality Guide 2
Ausgabe
Quality Guide 2.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de