Industriekamera

Schnellere Aufnahmen

Anzeige
Mit dem neuen Firmware Release 2 beschleunigt Baumer die Bildaufnahme seiner Industriekamera-Serie CX mit CMOS-Sensoren bis 12 Megapixel auf über 1000 Bilder je Sekunde bei Verwendung einer Region of Interest (ROI).

Die ON-Semiconductor-Python-Sensoren ermöglichen, die Pixel nicht nur vertikal, sondern auch horizontal mit Geschwindigkeitserhöhung partiell auszulesen. Die CX-Kameras mit kompaktem 29 mm x 29 mm Gehäuse und Python-Sensoren von VGA bis 5 Megapixel können so schnelle Applikationen beispielsweise in den Bereichen Verpackung, Getränke oder Medizin effizienter lösen, so der Anbieter.
Der neue Sequenzer ermöglicht die Aufnahme von Bildfolgen mit wechselnden Kameraeinstellungen von Bild zu Bild – und das bei maximaler Sensorgeschwindigkeit unabhängig von der Schnittstellenbandbreite dank Burst Mode und integriertem Bildspeicher. So können zum Beispiel bei der Glasinspektion mehrere Beleuchtungen über die verschiedenen Ausgänge der Kamera angesteuert, zur Belichtungszeit synchronisiert und die Bilder mit verschiedenen Belichtungszeiten aufgenommen werden. Auch die Aufnahme einer ROI unterschiedlicher Größe oder Position von Bild zu Bild ist möglich, wie dies zum Beispiel bei sich bewegenden Objekten notwendig ist.
Baumer, Halle 3, Stand 3521

Mehr zum Thema Messe Control
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de