Montagekontrolle

Virtuelle Messungen erzeugen 2D- und 3D-Daten

image description
Anzeige
Eine neue Technologie ermöglicht eine flexible und robuste Montagekontrolle und Vollständigkeitsprüfung, mit der manuell montierte Baugruppen auf Vorhandensein, Vollständigkeit und Korrektheit der Einzelteile geprüft werden können. Mittels einer mathematischen Beschreibung der optischen Messanordnung werden anhand sogenannter virtueller Messungen 2D- und 3D-Daten in Form von synthetischen Kamerabildern und 3D-Geometriedaten erzeugt. Diese Daten bilden die Basis für den Vergleich mit realen, am Objekt aufgenommenen Kamerabildern und 3D-Daten. So werden etwa Kanten in synthetischen Bildern durch eine virtuelle Beleuchtung der 3D-Szene oder eine Einfärbung der verschiedenen Bauteile erzeugt. So kann ein merkmalsbasierter Vergleich in den synthetischen und realen Bildern, beispielsweise durch Segmentierung und Extraktion von Objekten mittels Kantenfiltern, erfolgen. Ein Soll-Ist-Vergleich zwischen realen und synthetischen 3D-Messdaten wird etwa mittels einer Bewertung von Punktabständen realisiert.

Fraunhofer IFF, Magdeburg www.mpt.iff.fraunhofer.de
Halle 1 Stand 1502

Mehr zum Thema Messe Control
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de