Oberflächeninspektion

Vision-System lernt Barcodes

Anzeige
Die Inspektion von Oberflächen wird effizienter: Durch die Verbindung von hochauflösenden Zeilen- oder Matrixkameras, flexibler Beleuchtung und lernenden Algorithmen können mit dem neuen Vision-System von Math & Tech nicht nur die Oberfläche, sondern auch Dicke und Welligkeit unterschiedlichster Materialen geprüft werden. Zusätzlich können mit dem MTE-Reader Schriften und Barcodes zuverlässig eintrainiert und erkannt werden.

Durch die Kombination von 2D/3D-Systemen mit einem Roboter und intelligenter Bildverarbeitungssoftware können sowohl anspruchsvolle Standardlösungen als auch kundenspezifische Applikationen in Bereichen der Fertigung und der Qualitätskontrolle angeboten werden. Starke Algorithmen komplettieren das System und machen es robust und genau. Zusätzlich können durch den Einsatz des Laska-Frameworks neue Teile ohne Fachkenntnisse eintrainiert werden.
Math & Tech Engineering, Halle 1, Stand 1003
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de