Startseite » Termine & Veranstaltungen » Messe Control »

Wiederholgenauigkeit unter 1 µm

Inline-Mehrstellenmesstechnik
Wiederholgenauigkeit unter 1 µm

Anzeige
Zur 100-%-Prüfung von rotationssymmetrischen Werkstücken wie etwa Schwungscheiben hat Blum-Novotest eine Inline-Mehrstellenmesstechnik entwickelt. Die meist taktile Erfassung der Werte erfolgt dynamisch bei rotierender Schwungscheibe. Zeitgleich werden Messdaten für Dimensionen wie Durchmesser, Höhen und Wanddicken von jeweils 20 Messtastern aufgenommen. Unter extremen Bedingungen wie mit Gussstaub oder Temperaturschwankungen können Wiederholgenauigkeiten von 1 µm erzielt werden. Die Anlagen sind rund um die Uhr im Einsatz und erreichen Taktzeiten von 20 s.

Neben geometrischen Merkmalen werden Rundlauf, Konzentrizität und weitere Form- und Lageabweichungen beurteilt. Die qualitative Bewertung der Scheiben wird durch die hauseigene Mess- und Auswerte-Software UMS durchgeführt. Über die integrierte Q-Das-Schnittstelle erfolgt die Anbindung an die übergeordnete Qualitätsdatenerfassung. Über Trenderkennung und definierte Eingriffsgrenzen errechnet die Software noch vor dem Überschreiten zulässiger Toleranzen für jedes Merkmal entsprechende Maschinenkorrekturdaten.
Blum-Novotest, Halle 3, Stand 3410

Mehr zum Thema Messe Control
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 2
Ausgabe
2.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de