Startseite » Termine & Veranstaltungen » Messe Vision »

Allied Vision: Neue Kameras mit breitem Spektralbereich

Bildverarbeitung
Allied Vision: Neue Kameras mit breitem Spektralbereich

allied-vision-Alvium-G1-kamera.jpg
Allied Vision erweitert sein Alvium-Kameraportfolio um zwei neue Kameraserien mit GigE-Vision-Schnittstelle.

Neben USB3 Vision und MIPI CSI-2 können Anwender auch zwischen zwei Geschwindigkeitsstufen der GigE-Vision-Schnittstelle wählen. Innerhalb der Alvium G1-Kameraserie mit GigE-Vision-Schnittstelle werden zum ersten Release 14 Modelle mit Auflösungen bis zu 24,6 MP verfügbar sein. Die Alvium G5 Serie mit 5GigE Vision-Schnittstelle startet mit elf verschiedenen leistungsstarken Sony IMX Bildsensoren. Beide Baureihen werden auf der Vision 2022 gezeigt. Sowohl die Alvium-G1– als auch die Alvium-G5-Kameras decken einen breiten Spektralbereich ab – darunter UV, sichtbares Licht, NIR und SWIR – mit hoher Bildqualität durch FPNC, DPC, Active Sensor Alignment und industrieller Standard-Hardware.

Die Alvium-G1-Kameras bieten ein umfangreiches Feature-Set sowie eine breite Auswahl der beliebtesten Machine Vision Sensoren in einem zukunftssicherem Gehäuseformat. Durch die Nutzung des von Allied Vision entwickelten Alvium Chips sowie der neusten Hardware nach Industriestandard kann die Alvium G1 in jede GigE-Vision-Anwendung integriert werden und dabei Langzeitverfügbarkeit und Zuverlässigkeit sicherstellen.

Die Alvium-G5-Kameraserie verbindet die Vorteile des 5GigE Vision-Schnittstelle mit der Flexibilität der Alvium-Plattform. Dabei bietet sie alle bekannten Vorteile des GigE Vision-Standards und stellt mehr Bandbreite für die Anwendungen zur Verfügung, bei denen Auflösung und Geschwindigkeit von zentraler Bedeutung sind. Die Alvium-G5-Kameraserie ermöglicht ein einfaches Upgrade von bestehenden Systemen (USB3 Vision oder GigE Vision) und bietet Rückwärtskompatibilität mit GigE-Lösungen.

Allied Vision Technologies GmbH
Taschenweg 2a
07646 Stadtroda
www.alliedvision.com

Allied Vision, Halle 10, Stand F30


Mehr zum Thema Messe Vision
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Video Roundtable Vision
Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING pd1
Ausgabe
pd1.2022
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de