Rautiefenmessgerät

Günstige Variante für einen breiten Anwenderkreis

Twip.png
Anzeige
Das optische 3D-Rautiefenmessgerät Specto von Twip ermöglicht schnelle und zuverlässige Rauheitsmessungen. Dank des attraktiven Preis-Leistungsverhältnisses ist die optische 3D-Messtechnik nicht mehr nur bei Highend-Anwendungen wirtschaftlich.

Neben dem bereits für die Kontur- und die Rautiefenmessung etablierten optischen 3D-Messgerät Consigno erweitert Specto von Twip Optical Solutions das Programm um ein leicht zu bedienendes, auf die Rauhtiefenmessung spezialisiertes optisches Messgerät. Neben den gängigen Methoden wie Ra oder Rz sind auch die neueren Normierungen für Flächenmessung wie Sa oder Sz einfach zu messen.

Im Vergleich zu klassischen, taktilen Verfahren (etwa Rauhtiefenmessung mit der Nadel) zeigt die optische Messtechnik zahlreiche Vorteile auf: Dazu gehören die höhere Schnelligkeit und Genauigkeit sowie die zerstörungsfreie Messungen von komplexen Objekten. Nun werden auch kleinere, bisher nicht messbare Flächen erreicht. Mit dem neuen Messgerät können diese Vorteile der optischen Messtechniken einem breiteren Anwenderkreis zugänglich gemacht werden. Die beiden Messgeräte gehören zu den kleinsten Kontur- beziehungsweise Rautiefenmessgeräte ihrer Klasse und somit – neben Laboranwendungen – auch für Automatisierungslösungen und „Inline“-Messungen geeignet.

Twip Optical Solutions, Halle 6, Stand 6401


Mehr zum Thema Messe Vision
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Video Roundtable Vision

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq3
Ausgabe
pq3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de