Startseite » Termine & Veranstaltungen » Messe Vision »

Matrix Vision beschleunigt Embedded-Vision-Entwicklungen

Bildverarbeitung
Matrix Vision beschleunigt Embedded-Vision-Entwicklungen

1_mvBlueNAOS_Evalkit_Auvidea.jpg

Für einen schnellen Einstieg in die Embedded-Vision-Entwicklung gibt es ein neues Evaluation-Kit von Matrix Vision auf Basis von PCI Express.

Das Evaluation-Kit MV-Blue-Naos ist ein Komplettpaket mit allen erforderlichen Komponenten zur Bilderfassung und Bildverarbeitung. Es enthält industrielle Standardkomponenten, die auch in einer finalen Serienanwendung eingesetzt werden können. Die zentralen Komponenten des Kits sind ein 5 Megapixel Kameramodul aus der MV-Blue-Naos-Serie mit der plattformunabhängigen PCI-Express-Schnittstelle sowie ein leistungsstarkes Nvidia Xavier NX Prozessormodul. Mit einem Auvidea JNX30 Carrier-Board vereint es eine sehr hohe Rechenleistung mit kompakter Bauform und niedrigem Energieverbrauch. Speziell für mobile Anwendungen und KI-basierte Lösungen vereint diese Kombination viele Vorteile.

Auch alle erforderlichen Kabel und Adapter und ein industrielles Objektiv sind im Kit enthalten. Das performante und robuste MV-Impact Acquire SDK ist bereits vorinstalliert, sodass kein Installationsaufwand mehr erforderlich ist.

Matrix Vision GmbH
Talstrasse 16
71570 Oppenweiler
www.matrix-vision.com

Matrix Vision, Halle 8, Stand C30


Mehr zum Thema Messe Vision
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Video Roundtable Vision
Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING pd1
Ausgabe
pd1.2022
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de