Startseite » Termine & Veranstaltungen » Messe Vision »

Zählt jedes einzelne Photon

Spektrale Röntgenkameras
Zählt jedes einzelne Photon

Advacam_cmyk.jpg
Anzeige

Polytec (Vision: Halle 1, Stand C31) hat sein Imaging-Portfolio um spektrale Röntgenkameras des tschechisch-finnischen Herstellers Advacam ergänzt. Dabei handelt es sich um direkt konvertierende Einzelphotonen-Zählpixel-Detektoren, die im Highend-Bereich der aktuellen Strahlungsbildtechnologie angesiedelt sind. Die Detektor-Technologie wurde in internationaler Zusammenarbeit unter Leitung des CERN entwickelt. Mittels Einzelphotonenzählung wird jedes einzelne Photon der Röntgenstrahlung, das in einem Pixel detektiert wird, gezählt und dessen Energie bestimmt. Gegenüber herkömmlicher Röntgen- Bildgebung bringt die Technologie drei große Vorteile mit: höherer Kontrast, deutlich schärfere Bilder sowie spektrale Informationen der Röntgenstrahlung, die eine Analyse der Materialzusammensetzung der Probe ermöglichen. Digital Time Delayed Integration (DTDI) ermöglicht darüber hinaus das fortlaufende Scannen von Proben bei Objektgeschwindigkeiten bis zu mehreren zehn Metern pro Sekunde. Neben der Röntgenmikroskopie, -kristallographie und anderen Forschungs- und Laboranwendungen bieten die Kameras großes Potenzial für zerstörungsfreie Materialtests. Dort werden auch anspruchsvoll zu detektierende Defekte wie Delamination, Porosität, Fremdkörper und Mikrorisse bei Komposit-Materialien mit hoher Auflösung erkannt. Polytec bietet Anwendungsberatung, Machbarkeitsstudien, Vertrieb und Service für alle Advacam-Kameras im deutschsprachigen Raum. ■


Mehr zum Thema Messe Vision


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Video Roundtable Vision
Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 2
Ausgabe
2.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de