Startseite » Top-News » News & Produkte »

Alternative zu herkömmlichen Koordinatenmessgeräten

Inspektionslösung
Alternative zu herkömmlichen Koordinatenmessgeräten

qe0718Creaform.jpg
Anzeige

Die von Grund auf neu entwickelte Prüflösung, die Metrascan 3D R-Serie von Creaform, liefert laut Hersteller hervorragende Ergebnisse in der industriellen Qualitätskontrolle. Mit der Produktivitätsstation und dem Autokalibrier-Kit für seine 3D-Scanner der R-Serie hat der Anbieter die Fähigkeiten seiner robotergeführten optischen Messlösung um einen entscheidenden Schritt erweitert und bietet eine leistungsstarke Alternative zu herkömmlichen Koordinatenmessgeräten.

Dank dieser Lösung können Produktionsbetriebe zur Gewährleistung der Zuverlässigkeit und Erhöhung der Inspektionszyklen optische Messungen bedarfsgerecht mit industrieller Automatisierung kombinieren. Die in jede Fertigungsumgebung bequem integrierbare Lösung liefert sofort umsetzbare Ergebnisse und ermöglicht es, mehr Funktionen auf geringerem Platz unterzubringen.

Mit den in mechanischer und softwaretechnischer Hinsicht verbesserten Lösungen können Bediener zeitgleich Daten erfassen und vorhandenes Datenmaterial auswerten, um den Durchsatz zu maximieren. Die Fähigkeit zur Selbstkalibrierung reduziert die Notwendigkeit menschlicher Eingriffe. Aufgrund des Rund-um-die-Uhr-Betriebs wird ein höherer Durchsatz sichergestellt. ■



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 2
Ausgabe
2.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de