Bildverarbeitung Besucherrekord auf der Vision - Quality Engineering

Bildverarbeitung

Besucherrekord auf der Vision

VISION_2018
VISION 2018
Anzeige

Mit mehr als 11.100 Fachbesuchern – einer Steigerung von 14 % gegenüber der Vorveranstaltung 2016 – hat die Vision 2018 einen Besucherrekord verzeichnet.

Der Anteil an Besuchern, die aus dem Ausland zur Messe nach Stuttgart anreisten, stieg auf einen Rekordwert von 47 %. „Die Vision ist die Weltleitmesse der Branche und war drei Tage der Puls für die Bildverarbeitung. Insbesondere die Qualität der Gespräche und das große Besucherinteresse an konkreten Lösungen sind beeindruckend“, sagt Dr. Klaus-Henning Noffz, CEO von Silicon Software und Vorsitzender des Vorstands der VDMA-Fachabteilung Industrielle Bildverarbeitung.

Auch die Besucher sind von der Weltleitmesse überzeugt: 98 % vertreten in der Besucherbefragung die Meinung, dass die Bedeutung der Messe in Zukunft weiter steigen (60 %) oder gleichbleibend hoch (38 %) sein werde.

„Die Bildverarbeitungstechnologie hat sich längst als ‚das Auge‘ und Datenlieferant von Industrie 4.0 sowie in unzähligen nichtindustriellen Anwendungsbereichen etabliert. Die Innovationskraft und die Dynamik der Branche sind vielversprechend, sodass wir schon heute gespannt sind, was die nächste Vision bereithält“, so Noffz weiter.

Die nächste Vision findet vom 10. bis 12. November 2020 statt.

Anzeige

Themenseite Control 2018

Spannende Beiträge rund um die Fachmesse für Qualitätssicherung

Videos Control 2018

Interessante Interviews und Produktvorstellungen von der Messe.

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq6
Ausgabe
pq6.2018
LESEN
ABO

Control 2018

Die Welt der Qualitätssicherung vom 24. bis 27. April 2018 zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

FORUM Qualitätssicherung

Das Forum für Qualitätssicherung bei additiven Verfahren

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de