Startseite » Top-News » News & Produkte »

Cognex vereinfacht Deep-Learning-Nutzung

Bildanalyse
Cognex vereinfacht Deep-Learning-Nutzung

PCB-Marking.jpg
Bild: Cognex

Mit Visionpro Deep Learning stellt Cognex eine Software zur Bildanalyse vor, die mit Deep Learning arbeitet und speziell für die Fabrikautomatisierung entwickelt wurde. Eine grafische Benutzeroberfläche vereinfacht das Trainieren des neuronalen Netzwerks.

Die Nutzung von Deep-Learning-Methoden erforderte bislang ein solides Basiswissen in diesem Bereich. Die neue Software von Cognex senkt laut Anbieter diese Einstiegshürde nun durch die grafische Benutzeroberfläche erheblich.

Anwender haben in Visionpro Deep Learning die Auswahl zwischen vier Tools zur Bildanalyse. Diese sind für Vision-Inspektionen in der Fabrikautomatisierung optimiert und benötigen daher nur eine kleine Anzahl an Bildern, um ein schnelles Trainieren zu ermöglichen. Mit Blue Locate, Red Analyze, Green Classify und Blue Read lassen sich Anwendungen umsetzen, die für traditionelle regelbasierte Bildverarbeitungsansätze zu komplex sind.

Ein Vorteil des Systems ist die Möglichkeit, die verfügbaren Tools zu verketten. So lassen sich komplexe Probleme in kleinere Einzelschritte zerlegen, um die Optimierung des Projekts zu vereinfachen und die Anzahl der erforderlichen Trainingsbilder zu reduzieren.

Eine weitere Besonderheit der neuen Software-Umgebung besteht darin, dass Entwickler durch die Kombination mit den regelbasierten Vision-Bibliotheken von Visionpro auf einfache Weise das beste Tool für die spezifische Aufgabe wählen können. Projekte können dazu zunächst in der Entwicklungsumgebung von Visionpro Deep Learning erstellt und anschließend in ein Visionpro-Projekt exportiert werden.

Cognex Germany Inc.
Emmy-Noether-Str 11
76131 Karlsruhe
Tel. +497219588052
www.cognex.com

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING pd1
Ausgabe
pd1.2021
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de