Messtechnik

Faro sucht ältesten betriebsfähigen Faroarm

qe0620_Faro.jpg
Anzeige

Faro hat einen Wettbewerb ausgeschrieben, welcher Kunde in Europa den ältesten Faroarm für die Messtechnik in Betrieb hat. Der Sieger kann seinen alten Faroarm kostenlos gegen das aktuelle 8-Axis Scanarm System mit CAM2-Software austauschen.

Für die Teilnahme müssen die Kunden sich auf einer dedizierten Website (Link siehe unten) registrieren, die notwendigen Informationen eingeben und ein Bild hochladen, das ihren derzeitigen Faroarm in einer Arbeitsumgebung zeigt. Als Voraussetzung für die Teilnahme muss auch die Seriennummer angegeben werden.

Der Wettbewerb läuft seit dem 2. Januar 2020 und endet am 15. April 2020. Er steht allen europäischen Kunden offen, die ihren Faroarm von einem Vertreter oder einem offiziellen Partner oder Händler gekauft haben.

Link zum Faro-Wettbewerb

Faro Europe GmbH & Co. KG
Lingwiesenstr. 11/2
70825 Korntal-Münchingen
Tel. +49 7150 9797-0
www.faro.com

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING Quality Guide 6
Ausgabe
Quality Guide 6.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de