Startseite » Top-News » News & Produkte »

Meta Title (Überschrift in Google)

Robotersystem
Flexible automatische Prüfungen

_______________________________
Bild: Zwick-Roell

Mit Robotest N hat Zwick-Roell ein Roboterprüfsystem für die Bearbeitung häufig wechselnder Prüfserien entwickelt. Auf Basis eines Smart Robots eignet sich Robotest N für beliebige Pick&Place-Aufgaben in Verbindung mit einer Vielzahl von Zwick-Roell-Prüfmaschinen. Auch die Nachrüstung eines bereits bestehenden Prüfsystem lässt sich umsetzen.

Das System ist in die Prüfsoftware Testxpert III und die Automatisierungssoftware Autoedition 3 integriert. Die Programmierung erfolgt direkt aus dem Prüfprogramm. Dabei lassen sich die Achsen des Roboters frei schalten, um ihn per Hand zu führen. Durch die einfache Bedienung ist es laut Hersteller leicht, dem Roboter kurzfristig wechselnde Aufgaben zu übertragen. Selbst wenn zur Zeit noch keine wechselnden Serienprüfungen anstehen, lässt sich eine Prüflösung auf Basis des Systems realisieren, um bei Bedarf in kurzer Zeit eine andere Aufgabe zu übernehmen. Der Roboter stellt keine Gefahr für den Menschen dar, wird aber aufgrund des verlängerten Zangengreifers innerhalb einer Schutzeinrichtung aus Plexiglas betrieben – weiträumige Schutzmaßnahmen wie eine Einzäunung oder räumliche Abtrennung sind nicht nötig.

Firma mit Firmierung (Adresszeilen durch weichen Return trennen)
Adresse
Tel. (Muster: +492714010)
Web



Hier finden Sie mehr über:
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de