Startseite » Top-News » News & Produkte »

Generationswechsel bei Mahr

Messtechnik
Generationswechsel bei Mahr

Mahr-Messtechnik-Managementi.jpg
Bild: Mahr
Anzeige

Wechsel an der Spitze von Mahr: Chief Executive Officer (CEO) Stephan Gais ist in den Beirat gewechselt; sein Nachfolger ist Manuel Hüsken.

Hüsken verantwortete als Geschäftsführer beim Göttinger Messtechnikspezialisten bislang die Bereiche Vertrieb, Marketing, Anwendungstechnik, Service und Kundenlösungen. Er wird die Unternehmensgruppe in Zukunft gemeinsam mit Udo Erath (COO) und Dr. Lutz Aschke (CFO/CIO) gleichberechtigt führen und als Sprecher der Geschäftsführung fungieren.

Die drei Manager haben nun die verantwortungsvolle Aufgabe, die neu entwickelte Strategie zur Umsetzung zu bringen. „Als Technologieunternehmen in Familienhand steht Mahr für Vertrauen und Nachhaltigkeit. Diesem Anspruch möchten wir auch in Zukunft mit intelligenten und nutzerfreundlichen Lösungen gerecht werden und damit die Basis für kräftiges Wachstum legen“, so Hüsken.

Nach knapp 30 Jahren bei Mahr verabschiedete sich Gais Ende Juni aus der Geschäftsführung. Er beendete damit seine operative Tätigkeit für das Göttinger Familienunternehmen, bleibt der Mahr-Gruppe aber als Mitglied im Beirat erhalten. „Eine Menge ist in den drei Jahrzehnten passiert“, resümiert Gais. Gemeinsam habe man viel erreicht: „Mahr hat einen ausgezeichneten Namen bei Kunden in der ganzen Welt und unser Portfolio ist zukunftsfähig aufgestellt.“

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de