Manufacturing Execution System

Hexagon Xperion setzt auf Guardus-Mutter Zeiss

#_Hexagon_xperion_#_Hexagon_xperion
Anzeige

Um die Softwarefundamente im Qualitäts- und Produktionsmanagement für die internationale Expansion zu stärken, hat sich Hexagon Xperion für die Einführung des Manufacturing Execution Systems von Carl Zeiss MES Solutions (vormals Guardus Solutions) mit integrierten CAQ-Modulen entschieden. Im Vordergrund stand die effiziente Erfassung und Auswertung aller qualitäts- und produktionsrelevanten Produkt- und Prozessdaten entlang der Wertschöpfungskette. Das Ziel: Der Aufbau einer automatisierten 100-%-Traceability auf Basis einer integrierten, weltweit verfügbaren Wissensplattform – vom Wareneingang über die Fertigung bis hin zu Endprüfung und Auslieferung.

Die Produktion sicherheitsrelevanter Bauteile erfordert eine lückenlose, gesetzeskonforme Rückverfolgbarkeit. Für jedes einzelne Bauteil müssen dabei eine enorme Menge an Produktions- und Qualitätsdaten erfasst und verarbeitet werden. Deshalb konzentrierte sich unsere Auswahlmatrix darauf, diese komplexe und bis dato häufig manuell umgesetzte Aufgabe über eine zentrale Softwarelösung abzubilden.

Darüber hinaus nahm die Integration des bestehenden ERP-Systems IFS einen wichtigen Platz innerhalb des Anforderungskatalogs ein. Schließlich sollten nahtlose Informationsprozesse entlang der Produktion einen erfolgskritischen Faktor optimieren: Alle Mitarbeiter müssen sich auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können und werden deshalb von administrativen Aufgaben, etwa manuellen Eingaben oder gar Mehrfacherfassungen, nachhaltig entlastet.

Carl Zeiss MES Solutions, Ulm/Oberkochen

www.guardus-mes.de

www.zeiss.de

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq3
Ausgabe
pq3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de