Manufacturing Execution System

Kundeneigene IT kann Anpassungen selbst vornehmen

Bildunterschrift:_Produktsortiment_der_Gerresheimer-Gruppe
Bildunterschrift: Produktsortiment der Gerresheimer-Gruppe
Anzeige

Die Gerresheimer-Gruppe erneuert im Geschäftsfeld Medical Systems ihr Software-Fundament im Bereich Manufacturing Execution Systems (MES). Damit entsteht eine hochflexible, integrative Shopfloor-Plattform , die alle Aufgaben im Qualitäts- und Produktionsmanagement unterstützt und das Rückgrat kommender Industrie-4.0-Projekte bildet. Die Wahl fiel auf das MES von Guardus Solutions, weil es eine unkomplizierte Adaption an individuelle Strukturen und Abläufe bietet: Die konzerneigene IT-Abteilung kann das System selbst anpassen.

Auf Basis eines agilen Projektvorgehens wird die veraltete Shopfloor-IT in allen sechs Werken schrittweise ersetzt. Ein Master-Template definiert dabei sämtliche Arbeitsprozesse im Qualitäts- und Produktionsmanagement, die durch das neue MES unterstützt beziehungsweise gesteuert werden sollen. Dazu gehören Produktionsplanung, qualitätsbegleitende Produktionsprüfungen, Anbindung an Messmaschinen und Fertigungsanlagen sowie Instandhaltung. Ergänzt wird der funktionale Umfang durch eine enge SAP-Integration sowie das Kennzahlen-Reporting.

Guardus Solutions, Ulmwwww.guardus.de

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de